Ihr Sachverständiger

und DGUV-Prüfer

für das Elektro-Handwerk

 

Baubegleitung (Elektro)

Als Ihr DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Elektroschadensbewertung an der Gebäudetechnik und elektrischen Geräten, biete ich für Gewerbe-, Privatkunden, sowie für Versicherungen und Gerichte zeitgemäße Sachverständigen Dienstleistungen an.


Durch fundiertes Fachwissen, sowie der ständigen Weiterbildung erstelle ich Ihnen unvoreingenommen, qualifizierte und gerichtsfeste Gutachten.


 

VERSICHERUNGS-, PRIVAT-, SCHIEDS- UND GERICHTSGUTACHTEN
Haben Sie eine Problemstellung in meinem Fachbereich und benötigen ein Gutachten,

über beispielsweise mögliche Schadenseintrittswege, Wertermittlungen oder Ursachen für Fehlfunktion?

Ich erstelle Ihnen mit besonderer Fachkunde, sowie Erfahrung im Fachbereich Elektrotechnik und Bau, ein zu Ihrer Problemstellung zutreffendes geprüftes und zertifiziertes Gutachten.

SACHVERSTÄNDIGENSTELLUNGSNAHMEN
Sie benötigen zu einem Fall im Bereich Elektrotechnik kein komplexes Gutachten, sondern eine genauso fachliche Stellungnahme? Dann bin ich Ihr Ansprechpartner.

BAUBEGLEITUNG, KONTROLLE VON AUFMASS UND RECHNUNGEN

Ich biete Ihnen eine fachliche Begleitung für Ihre Baumaßnahme. Damit stellen Sie in Ihrem Bauvorhaben eine qualitativ hochwertige und korrekte Elektroinstallation nach DIN-VDE sicher.

Um zusätzliche oder ungerechtfertigte Kosten frühzeitig zu vermeiden prüfe ich gewissenhaft Ihre Rechnungen und Aufmaße.

Durch die baubegleitende Tätigkeit (Baubegleitende Qualitätskontrolle für Elektrotechnik) wird schon früh vorgesorgt, um Mängel und Schäden erst gar nicht zu späteren Streitpunkten führen zu lassen.

SPEZIALWERKZEUG UND DROHNE
Für unsere Kunden werden ganz nach dem jeweiligen Auftrag verschiedene moderne technischen Hilfsmittel eingesetzt. Wärmebildkamera. Zum Aufdecken von Brandgefahren durch Überlast (z.B.).

 

Flug-Drohne. Hier können aussagekräftige Bilder und Videos während des Fluges aufgezeichnet werden. Mittels Kamera wird die Drohne unteranderem bei Inspektionsflügen von Blitzschutzanlagen, sowie bei der Begutachtung von Photovoltaikanlagen eingesetzt.

Mit dem Einsatz dieser Hilfsmittel können viele Schäden frühzeitig an elektrotechnischen Anlagen aufgedeckt werden.

Somit werden höhere Folgeschäden minimiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Ripperger

E-Mail